Jetzt bewerben - Stipendien der Deutschen Leberstiftung für den Forschungsaustausch in der Hepatologie

6.9.2012
Klinische Forscher und Grundlagenforscher können sich ab sofort bei der Deutschen Leberstiftung um ein Stipendium bewerben, mit dem sie ein hepatologisches Projekt an einer anderen Forschungseinrichtung durchführen können. Die Mittel können für Reisekosten, Unterkunft vor Ort oder Verbrauchsmittel eingesetzt werden. Bewerbungsfrist ist der 28. Februar 2013. Die Deutsche Leberstiftung will mit den Stipendien den wissenschaftlichen Austausch fördern: Etwa jungen Forschern eine erste Finanzierung für ihre Projekte bieten oder Wissenschaftlern die Durchführung von Experimenten ermöglichen, die an der eigenen Institution nicht realisierbar sind. Die Anträge werden von einem unabhängigen Gutachterkomitee geprüft, zu dem auch Prof. Dr. Ansgar Lohse, Sprecher des SFB 841, gehört. Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen gibt es auf der Website der Deutschen Leberstiftung.