SFB 841 Filme zum Europäischen Adipositas-Tag 2016

18.5.2016

Bei vielen übergewichtigen Menschen verfettet und entzündet sich die Leber. Die sich daraus entwickelnde Fettlebererkrankung kann unbehandelt zu einer Leberzirrhose und Leberkrebs führen. Im SFB 841 erforschen Wissenschaftler in den Projekten B6 TREM-2 als regulatorischer Faktor der metabolischen Leberentzündung und NASH-Progression und B7 Bedeutung des hepatischen Lipidprofils für Entzündung, Fibrogenese und Karzinogenese in der Leber die Folgen der übermäßigen Einlagerung von Fetten in der Leber. Forschungsziele, -ergebnisse und Hintergrundwissen rund um die nicht-alkoholische Fettlebererkrankung finden sich auch in verschiedenen Videos des sfb841-tv zusammengefasst:

Ernährung bei LebererkrankungenVideoarchiv

online seit 10.11.2015

Lipidforschung - Interview mit Prof. Dr. Jörg HeerenVideoarchiv

online seit 01.07.2015

Die FettleberVideoarchiv

online seit 12.11.2014

B6 in 60 SekundenVideoarchiv

online seit 21.09.2012

B7 in 60 SekundenVideoarchiv

online seit 29.10.2014

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns über Ihr Interesse (i.cassens@uke.de)