Projekte

Der SFB 841 integriert drei inhaltliche Projektbereiche (A, B und C) sowie einen Service-Bereich, der experimentelle Methoden entwickelt und den SFB-Projekten zur Verfügung stellt. Außerdem verstärken Nachwuchsforschergruppen den SFB 841 (N).

A: Infektion
B: Immunregulation
C: Konsequenzen
Zentrale Service-Projekte
N: Nachwuchsforschergruppen

Die Bereiche und Projekte sind miteinander vernetzt und aufeinander abgestimmt. Die Bündelung der Kompetenzen und Forschungsaktivitäten schafft Synergien und steigert den wissenschaftlichen Erkenntnisgewinn in der Leberforschung.